Anmeldung/AGB


DOWNLOAD

 

Stand 18.01.2022

  1. An den Fußballcamps können Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 13 Jahren teilnehmen.
  2. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  3. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte überweisen Sie den Teilnehmerbeitrag innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldebestätigung. Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Teilnehmerbeitrages und einer darauffolgenden Bestätigungsmail mit weiteren Infos endgültig.
  4. Der Teilnehmerbeitrag für ein fünftägiges Fußballcamp beträgt 178,- Euro, für ein viertägiges Camp 158,- Euro und für ein dreitägiges Camp 138,- Euro (jeweils inkl. 19 % MwSt.).
  5. Der Teilnehmerbeitrag für ein dreitägiges Torwartcamp beträgt 168,- Euro (inkl. 19 % MwSt.).
  6. Bei Anmeldung von Geschwistern gewähren wir ab dem zweiten Kind einen Rabatt von 10 Euro.
  7. Die Mindestteilnehmerzahl pro Camp beträgt 20 Kinder, bei Torwartcamps 6 Kinder. Maximal können 40 Kinder pro Camp teilnehmen, bei Torwartcamps maximal 12 Kinder. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, findet das Camp nicht statt und die geleistete Teilnehmergebühr wird unverzüglich zurückerstattet.
  8. Die Fußballcamps beinhalten keine Übernachtung.
  9. Die Camps beginnen jeden Tag um 9.30 Uhr und enden um 16.00 Uhr.
    Die Erziehungsberechtigten sorgen für eine pünktliche Ankunft und Abholung.
  10. Mit der Unterschrift im Anmeldeformular erklärt der Erziehungsberechtigte, dass sein Kind gesundheitlich sowie sportlich voll belastbar ist und eigenverantwortlich an dem Fußballcamp teilnehmen kann. Diese Erklärung der Erziehungsberechtigten gilt für die gesamte Dauer des Fußballcamps. Diese Erklärung beinhaltet ebenso, dass das Kind krankenversichert ist und eventuelle Verletzungen oder Erkrankungen durch diese Krankenversicherung abgesichert sind. Die Erziehungsberechtigten sind dazu verpflichtet, vor Campbeginn der Fußballschule Doppelspass GbR schriftlich mitzuteilen, ob und ggf. welche Medikamente ihr Kind benötigt.
  11. Die Kinder sind von der Ankunft bis zur Abholung durch die Eltern über die Doppelspass GbR haftpflichtversichert.
  12. Die Doppelspass GbR schließt sämtliche Haftungsansprüche gegen sich und die Trainer aus und haftet nur bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei einer schuldhaft verursachten Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  13. Die Doppelspass GbR haftet nicht für Gegenstände wie z. B. Kleidung oder sonstige Wertgegenstände Ihres Kindes. Dies gilt insbesondere bei Diebstahl.
  14. Stornogebühren: Bei Abmeldung innerhalb der letzten 30 Tage vor Campbeginn werden 80 % des Teilnehmerbeitrages einbehalten, innerhalb der letzten sieben Tage 100 %.
  15. Kann ein Fußballcamp aufgrund höherer Gewalt, behördlicher Vorschriften oder Pandemie-bedingt nicht stattfinden oder wird durch die Doppelspass GbR abgesagt bzw. abgebrochen (z. B. aufgrund positiver Corona-Fälle bei Kindern oder Trainern), gelten folgende Regelungen: Bei einer Absage vor dem Start des jeweiligen Camps erhalten Sie eine Rückerstattung in Höhe von 100,- Euro sowie die komplette Campausrüstung für Ihr Kind (Trikot, Hose, Stutzen, Ball; beim Torwartcamp Trikot, Hose, Stutzen). Bei einem Abbruch eines Camps innerhalb der ersten drei Camptage erhalten Sie für jeden nicht komplett stattfindenden Tag eine Rückerstattung in Höhe von insgesamt 15,- Euro.
  16. Die Anmeldung und die Teilnahme an unseren Camps erfordert die elektronische Speicherung Ihrer Daten. Diese Daten werden nur für interne Zwecke verwendet.
  17. Die Doppelspass GbR behält sich das Recht vor, Bilder von den Fußballcamps im Internet, in Flyern oder Presseinformationen zu veröffentlichen.
  18. Es gelten die auf der Homepage www.doppelspass.com im Detail beschriebenen Datenschutzrichtlinien.